Anschrift:
Hauptstraße 2
55270 Essenheim
Tel.: 06136 - 88225
Fax: 06136 - 88804
E-Mail:
gemeinde@essenheim.de 

 

Ortsbürgermeister:
Winfried Schnurbus 
E-Mail:
rathaus@essenheim.de
Sprechzeiten:
Di. und Do. 17.00 - 19.00 Uhr
nach Terminabsprache

Verwaltung:

Carmen Heinze
Bürozeiten:
Mo. und Mi. 08.00 - 10.00 Uhr
Di. und Do. 16.30 - 19.00 Uhr
nach Terminabsprache

Gelbe Säcke

 

2006_Bebauungsplan Elsheimer Straße – 1.Änderung 

Bereits 2006  formulierte die Gemeinde Essenheim eine erste Absicht für die Wiederbebauung des Areals, nachdem die Grundstücke von der Gemeinde aufgekauft werden konnten, teilweise unter erheblichen Konflikten mit den Vorbesitzern. Vor dem Z-förmigen Baukörper waren Verkehrsflächen vorgesehen, das rückseitige Gründach war ebenfalls für die Unterbauung vorgesehen.

2006 Bebauungsplan Elsheimer Strasse Ergaenzungen_1Aenderung

07-272_2016_Planstand Förderantrag 

Bereits für die Einreichung des Förderantrages wurde der Wettbewerbsbeitrag des planungsbüros 07 GmbH stark abgewandelt. Die vormals klar definierten Baukörper wurden durch Planungen möglicher Investoren ersetzt. Die Fördergelder für die Gesamtmaßnahme wurden auf dieser Grundlage bewilligt:

https://www.vg-nieder-olm.de/vg_niederolm/Newsarchiv/2017/Landeszuschuss%20f%C3%BCr%20Essenheims%20Neue%20Mitte/ 

2016_Planstand Foerderantrag

 

07-272_2019_Neuer Treppenaufgang: Demo gegen rechts! 

Mit dem neuen Kirchenaufgang wurde 2019 ein erster Baustein der neuen Ortsmitte fertiggestellt. Die Treppe ist bereits heute fester Bestandteil des Gemeindelebens: als beliebtes Motiv für Hochzeitsfotos oder Standort der ersten Essenheimer „Demo gegen rechts“: 

https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/ingelheim/landkreis-mainz-bingen/proteste-gegen-afd-aktionen_20284660

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.